BPOLI KLT: Haftbefehl in Plauen vollstreckt | Pressemitteilung Bundespolizeiinspektion Klingenthal 
News aus Plauen und Umgebung

BPOLI KLT: Haftbefehl in Plauen vollstreckt | Pressemitteilung Bundespolizeiinspektion Klingenthal


News PlauenPlauen (ots) - Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundes- und Landespolizei vollstreckten heute in Plauen einen Haftbefehl. Davon betroffen war ein 45-jähriger Mann aus dieser Stadt, den die Einsatzkräfte am Morgen an seiner Wohnanschrift antrafen und kontrollierten. Dabei stellten sie bei der Abfrage seiner Personalien im polizeilichen Fahndungsbestand fest, dass die Person wegen Entziehung elektrischer Energie im Oktober 2015 zu einer Geldstrafe von 1040 Euro verurteilt wurde. Da der Vogtländer nicht zahlungsfähig war, musste er die im Urteil angeordnete Ersatzfreiheitsstrafe von 80 Tagen antreten und wurde dazu in die Justizvollzugsanstalt Zwickau verbracht.
Rückfragen bitte an:



Eckhard Fiedler

Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Telefon: 037467-281105 Mobil: 0151/649 748 47

E-Mail: bpoli.klingenthal.controlling@polizei.bund.de

http://www.bundespolizei.de

Twitter: https://twitter.com/bpol_pir
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Plauen
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74166.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Plauen

Bundesland:
Sachsen

Landkreis:
Vogtlandkreis

Höhe:
412 m ü. NN

Fläche:
102,11 km²

Einwohner:
66.412

Autokennzeichen:
V

Vorwahl:
03741

Gemeinde-
schlüssel:

14 5 23 320



Firmenverzeichnis für Plauen im Stadtportal für Plauen