BPOLI KLT: Somalier im oberen Bahnhof Plauen verhaftet | Pressemitteilung Bundespolizeiinspektion Klingenthal 
News aus Plauen und Umgebung

BPOLI KLT: Somalier im oberen Bahnhof Plauen verhaftet | Pressemitteilung Bundespolizeiinspektion Klingenthal


News PlauenPlauen (ots) - Bundespolizisten kontrollierten gestern Abend im oberen Bahnhof in Plauen einen 19-jährigen somalischen Staatsangehörigen. Dabei stellten sie fest, dass gegen den derzeit in Dresden wohnhaften Asylbewerber ein Untersuchungshaftbefehl wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung besteht. Er wurde am späten Abend in die Justizvollzugsanstalt Zwickau eingeliefert und am heutigen Tag dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser hielt die Anordnung der Untersuchungshaft aufrecht, sodass der Mann zur Durchführung des weiteren Strafverfahrens in Haft bleibt.
Rückfragen bitte an:



Eckhard Fiedler

Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Telefon: 037467-281105 Mobil: 01525-6103613

E-Mail: bpoli.klingenthal.controlling@polizei.bund.de

http://www.bundespolizei.de

Twitter: https://twitter.com/bpol_pir
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Plauen
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74166.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Plauen

Bundesland:
Sachsen

Landkreis:
Vogtlandkreis

Höhe:
412 m ü. NN

Fläche:
102,11 km²

Einwohner:
66.412

Autokennzeichen:
V

Vorwahl:
03741

Gemeinde-
schlüssel:

14 5 23 320



Firmenverzeichnis für Plauen im Stadtportal für Plauen